zusammengehen

Worttrennungzu-sam-men-ge-hen
Wortzerlegungzusammen-gehen
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
sich vereinen, zusammen handeln
2.
zueinander passen; sich miteinander vereinbaren lassen
3.
landschaftlich
a)
an Menge geringer werden, schwinden, abnehmen
b)
schrumpfen, kleiner werden
4.
umgangssprachlich sich treffen, zusammenlaufen
5.
umgangssprachlich (beim Zusammenwirken, -spielen) gelingen

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) vereinen · zusammengehen
Synonymgruppe
(sich miteinander) vereinbaren lassen · zusammengehen · ↗zusammenpassen  ●  (sich) unter einen Hut bringen lassen  fig. · miteinander klarkommen  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Christdemokrat E-Plus FPÖ Gruppierung Grüne Islam Kino Kommunist Landesbank Linken Linkspartei Mobil Partner Rechtspartei SPÖ Schere Sozialdemokrat Sozialist Sparkasse Wohlstand demnächst denn durchaus gehen irgendwie lieber niemals selbstverständlich zugrunde ÖVP

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zusammengehen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und dann gehen "Frauen mit Männern" zusammen auf ein Bier.
Süddeutsche Zeitung, 02.01.2001
Ja, sie gingen zusammen zur Schule wie andere Kinder auch.
Der Tagesspiegel, 16.09.1998
Der Mann ging zusammen mit seiner verstorbenen Frau freiwillig ins Grab.
Wölfl, Norbert: Die wiedergefundene Zärtlichkeit, Genf u. a.: Ariston 1995 [1983], S. 22
Tatsächlich akzentuierte sie nur den Überbau etwas stärker - sonst gingen wir zusammen.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1952. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1952], S. 315
Ich sage, sie könne sich mir anschließen, wir gehen zusammen.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1948. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1948], S. 609
Zitationshilfe
„zusammengehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/zusammengehen>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammengeben
zusammengabeln
zusammenfummeln
Zusammenführung
zusammenführen
zusammengehören
zusammengehörig
Zusammengehörigkeit
Zusammengehörigkeitsgefühl
zusammengeraten