zusammendrängen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungzu-sam-men-drän-gen
Wortzerlegungzusammen-drängen
eWDG, 1977

Bedeutungen

1.
eine Menschenmenge zusammendrängendurch Schieben, Drücken bewirken, dass eine Menschenmenge eng aneinanderrückt
Beispiele:
die Menschenmenge wurde von der Polizei zusammengedrängt
die Schiffe lagen zusammengedrängt im Hafen
sie standen, waren dicht zusammengedrängt
sich zusammendrängenzusammenkommen und schiebend, drängend eng aneinanderrücken
Beispiel:
die große Menschenmenge drängte sich auf dem Platz zusammen
2.
etw. kurz, gedrängt zusammenfassen
Beispiele:
er hat den Bericht in wenige Sätze zusammengedrängt
ein Thema, Erlebnis in zusammengedrängter Form darstellen, gestalten
das Protokoll enthielt zusammengedrängt alle wichtigen Punkte

Thesaurus

Synonymgruppe
konstipieren · zusammendrängen · ↗zusammenpferchen · zusammenstopfen · ↗zusammentreiben

Typische Verbindungen
computergeneriert

Augenblick Bevölkerung Ecke Enge Fluß Fläche Flüchtling Fülle Gang Leutchen Masse Menge Quadratmeter Raum Tausend Wand Zeitraum alle dicht drängen eng

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zusammendrängen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort, in der Bar Clouds, drängen sich alle an den Tischen am Fenster zusammen.
Die Zeit, 13.02.2012, Nr. 07
Sie drängen sich gerade in einem leer stehenden Laden zusammen.
Süddeutsche Zeitung, 05.06.2003
Sie drängten sich zusammen und schauderten und machten einander graulen.
Viebig, Clara: Das Weiberdorf, Briedel u. Mosel: Houben 1996 [1900], S. 139
Da sie nun dicht zusammengedrängt waren, lernten sie einander besser kennen.
Wilson, John A.: Ägypten. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 735
Die jungen Langtriebe zeigen sie. im Mai noch dicht zusammengedrängt.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 10
Zitationshilfe
„zusammendrängen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/zusammendrängen>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammendichten
zusammendenken
zusammenbuchstabieren
zusammenbrutzeln
Zusammenbruch
zusammendrechseln
zusammendrehen
zusammendrückbar
Zusammendrückbarkeit
zusammendrücken