wettstreiten

Worttrennungwett-strei-ten (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit jmdm. in Wettstreit treten

Thesaurus

Synonymgruppe
konkurrieren · ↗rivalisieren · ↗wetteifern · wettstreiten  ●  ↗konkurrenzieren  schweiz.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Unterwasserwelt scheint mit der tropischen Fülle an Land wettstreiten zu wollen.
Die Welt, 17.09.2005
Verteilt auf zwei aufeinander folgende Abende wettstreiten Solo-Künstler und Gruppen aus allen Sparten der Kleinkunst um die mit jeweils 4000 Euro dotierten Preise.
Süddeutsche Zeitung, 04.05.2002
Nur mit französischer Hilfe kann Deutschlands Meister als Gruppenzweiter ins Viertelfinale und dort gegen IFK Göteborg wettstreiten.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.1994
Um die Herba wettstreitet Gehe mit dem deutschen Konkurrenten Sanacorp.
Die Welt, 13.11.1999
Zitationshilfe
„wettstreiten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/wettstreiten>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wettstreit
Wettspiel
Wettskandal
wettsingen
Wettsegeln
wetzen
Wetzstahl
Wetzstein
Weymouthskiefer
WG