zurecht-,

-setzen /Vb./
sich z. sich so hinsetzen, wie es für einen bestimmten Zweck am günstigsten ist: sie setzte sich zurecht und hörte aufmerksam zu; sie setzte sich zurecht wie auf einer Bühne; sich umständlich, gemütlich, bequemer, behaglicher (im Sessel, auf dem Sofa) z.; sich im Sattel z.; (sich /Dat./) etw. z.: er setzte seinen Hut zurecht; /übertr./ umg. jmdm. den Kopf z. (jmdn. zurechtweisen, zur Vernunft bringen)

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …