voll-,

-jährig /Adj./
in einem Alter, das zu Rechtshandlungen berechtigt, mündig: mit 18 Jahren wurde er v.; der Täter war noch nicht v.;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …