unsanft

unsanft /Adj./
grob, derb, barsch: jmdn. u. wecken, aus dem Schlaf rütteln; jmdn. u. anstoßen, beiseite schieben; jmdn. mit u. Griff fassen; jmdn. u. zurechtweisen; mit jmdm. u. verfahren, umgehen;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …