süffisạnt /Adj./
franz.geh. abwertend herablassend und selbstgefällig: ein s. Mensch; es habe etwas von einem süffisanten Besserwisser in ihm gesteckt Bergengr. Rittmeisterin 352; ein s. Lächeln; mit s. Miene etw. sagen, jmdn. belehren wollen; Das süffisante Gesicht dieses Herrn Gamalski kam mir eben nicht geheuer vor H. M. Rauchfuss Lämmer 59

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …