-voll /Adj./
vgl. -reich: ein h. Blick; eine h. Geste; die huldvolle Schwäche des Jubilars für das Theater K. Mann Mephisto 9; h. lächeln; jmdn. h. grüßen; er ward von den Monarchen auf das huldvollste empfangen Droysen York v. Wartenburg 2,204

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …