drama̱tisch /Adj./
griech.
1. in Dramenform abgefaßt: die d. Kunst, Dichtung;
2. im Drama vorkommend: der d. Konflikt, Effekt, Höhepunkt; eine d. Zuspitzung; die d. Handlung, Aussage einer Rolle; für das Drama geeignet: dieser Schriftsteller besitzt ein d. Talent;
3. /übertr./ spannend, konfliktreich, bewegt: ein d. Auftritt, Vorgang, Zwischenfall; das d. Geschehen der letzten Zeit; ein d. Endspiel beim Sport; das Spiel verlief äußerst d.; eine d. Wiedergabe, Interpretation des Musikstückes;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …