Unter-,

Unterdruck, der; -(e)s, Unterdrücke
Phys. Techn. Druck, der kleiner ist als ein gegebener normaler Druck, Ggs. Überdruck: 5,4 Atmosphären U.; ein U. von 2,1 Atmosphären; in dem Behälter, in großen Höhenlagen herrscht U.; zu geringer Druck in einem Reifen: Es handelte sich [bei den Reifen von Personenwagen] um Unterdrücke bis zu 0,7 atü Tageszeitung 1958

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …