Truhe, die; -, -n
kastenartiges Möbelstück mit (gewölbtem) Deckel zum Aufbewahren von Gegenständen, bes. von Kleidungsstücken und Wertsachen: eine alte, große, dunkle, geschnitzte T.; eine T. mit Kleidern, Bettzeug, Briefen, Familienpapieren; In einer Truhe von Ebenholz bewahrte sie goldene Schaumünzen, seltene Talerstücke G. Keller 4,52 (Gr. Heinrich)

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …