Orka̱n, der; -s, -e
indian. → niederl.heftigster, stärkster Sturm: ein O. brach los, tobte; der Sturm steigerte sich zum O.; der O. ließ nach; /übertr./ ein O. des Beifalls, der Entrüstung, Begeisterung; die Unzufriedenheit schwoll zum O. an, wurde zum O.; dann war ein Orkan wilder Wut über ihm zusammengeschlagen Bredel Väter 420

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …