Nacht-,

-gespenst, das
nachts spukendes Gespenst: die Schwermut … die wie ein Nachtgespenst hinter mir steht G. Keller 7,172

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …