Kastratio̱n, die; -, -en /Pl. ungebräuchl./
lat.(operative) Unterbindung der Fortpflanzungsfähigkeit, Kastrierung, Entmannung, Verschneidung: die K. von Bullen, Hengsten, Rüden, Katern; /bildl./ Moll, der für die Kastration der Musik eintritt Bachm. Dreißigstes Jahr 56

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …