-achtung, die
österr. papierdt. /meist in der Verbindung/ zur D. zur Beachtung: zur D. dringend empfohlen; das Verfügte also war er bedingungslos bereit, als endgültig hinzunehmen, als zur Kenntnisnahme und Danachachtung eröffnet Doderer Strudlhofstiege 740

Danachachtung

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …