verschuldensunabhängig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungver-schul-dens-un-ab-hän-gig
WortzerlegungVerschuldenunabhängig

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gefährdungshaftung Haftung Sperre haften

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verschuldensunabhängig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So soll es hier für Verletzte zukünftig ebenfalls einen verschuldensunabhängigen Schmerzensgeldanspruch geben.
Der Tagesspiegel, 22.09.1998
In den neuerlichen Verfahren wollte Dresden vor allem gegen die "verschuldensunabhängige Haftung" vorgehen.
Die Zeit, 14.05.2013 (online)
Im Mittelpunkt steht die so genannte verschuldensunabhängige Haftung der Hersteller gentechnisch erzeugter Pflanzen.
Süddeutsche Zeitung, 31.12.2004
Die EU-Sportminister beharren trotzdem auf einer Zweijahressperre, und sie wünschen sie sich auch "verschuldensunabhängig".
Süddeutsche Zeitung, 04.06.1999
Diese verschuldensunabhängige Haftung soll dem Vernehmen nach durch eine verschuldensabhängige Regelung ersetzt werden.
Die Welt, 28.10.2005
Zitationshilfe
„verschuldensunabhängig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/verschuldensunabhängig>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verschuldenshaftung
verschulden
verschüchtert
verschüchtern
verschuben
Verschuldung
Verschuldungsgrad
Verschuldungskrise
verschulen
Verschulung