verletzt

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Worttrennungver-letzt
Grundformverletzen
Wortbildung mit ›verletzt‹ als Letztglied: ↗hirnverletzt · ↗kriegsverletzt · ↗leichtverletzt · ↗schwerstverletzt · ↗schwerverletzt · ↗unfallverletzt · ↗unverletzt

Thesaurus

Synonymgruppe
arbeitsunfähig (Arbeitsrecht) · erkrankt · gesundheitlich angegriffen · ↗kränklich · ↗leidend · nicht gesund · ↗siech (veraltet oder landschaftlich) · verletzt  ●  ↗krank  Hauptform · außer Gefecht  ugs. · ↗malad  ugs., kölsch · ↗malade  ugs.
Unterbegriffe
  • schwer krank · ↗sterbenskrank · ↗todgeweiht · ↗todkrank · unheilbar krank  ●  es bald hinter sich haben  sarkastisch · ↗schwerkrank  Hauptform · am Abnibbeln  ugs. · am Abnippeln  ugs. · es nicht mehr lange machen  derb · schwer darniederliegen  geh., veraltet
Assoziationen
  • angeschlagen · nicht fit · ↗unpässlich · ↗unwohl  ●  nicht in bester Verfassung  verhüllend · nicht in der besten Verfassung  verhüllend · ↗indisponiert  geh. · neben der Spur  ugs. · wacklig auf den Beinen  ugs.
  • abgeschlafft · keine Energie mehr haben · ↗kraftlos · ↗lasch · ↗matt · saft- und kraftlos · ↗schlaff · ↗schlapp  ●  (es .. einfach) nicht mehr gehen  ugs. · ↗alle  ugs. · ↗ausgelutscht  ugs. · ausgepowert  ugs. · ↗daneben  ugs. · ↗down  ugs., veraltend · duhne  ugs., rheinisch · fix und foxi  ugs., veraltet, scherzhaft · geschafft  ugs. · ↗groggy  ugs. · in den Seilen hängen  ugs. · ↗kaputt  ugs. · lurig  ugs., rheinisch · nüntig  ugs., vorarlbergerisch, schweiz., selten · ohne Saft und Kraft  ugs. · ↗platt  ugs.
  • krank sein · ↗kränkeln · ↗leiden
  • (jemandem wurde) Bettruhe verordnet · ↗bettlägerig (sein) · das Bett hüten (müssen) · mit (...) im Bett liegen · nicht aufstehen (dürfen) · nicht aufstehen (können)  ●  (jemanden) ans Bett fesseln  fig. · ans Bett gefesselt sein  fig. · (jemanden) aufs Krankenbett werfen  geh., fig., veraltet, literarisch · (jemanden) aufs Krankenlager werfen  geh., veraltet, literarisch, fig. · (jemanden) aufs Lager werfen  geh., veraltend, fig. · ↗(schwer) darniederliegen  geh. · flach liegen  ugs.
  • im Krankenhaus · mit Aufnahme im Krankenhaus · ↗stationär
  • entzündet · vereitert · ↗wund  ●  ↗schlimm  ugs., regional
Synonymgruppe
verletzt · ↗versehrt · verwundet  ●  lädiert  ugs.
Assoziationen
Antonyme
Synonymgruppe
beleidigt · ↗gekränkt · ↗giftig · ↗nachtragend · ↗pikiert · schmollend · verletzt · verärgert  ●  angepiekst  ugs. · auf den Schlips getreten  ugs., fig. · eingeschnappt  ugs. · ↗sauer  ugs. · tödlich beleidigt  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
verletzt · ↗wund · zerkratzt · zerrissen · ↗zerschunden
Assoziationen
  • entzündet · vereitert · ↗wund  ●  ↗schlimm  ugs., regional

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwehrchef Abwehrspieler Ehre Ehrgefühl Eitelkeit Kapitän Knie Leistungsträger Libero Mittelfeldspieler Nationalspieler Nationalstürmer Polizist Spieler Spielmacher Stammkeeper Stammkraft Stammspieler Stammtorhüter Stolz Stürmer Superstar Torjäger erkrankt gesperrt getötet krank lange lebensgefährlich schwer

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›verletzt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als die Beamten eintrafen, fanden sie das lebensgefährlich verletzte Opfer bewusstlos im Bett.
Die Welt, 17.10.2003
Wir haben doch zehn verletzte Spieler, die was erzählen können.
Der Tagesspiegel, 01.08.2003
Damit lecken die Tiere den aus verletzten Bäumen fließenden Saft.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 7
Der Mann schrie auf und blies auf seine verletzte Hand, bremste den Wagen scharf und setzte zurück.
Boie, Kirsten: Skogland, Ort: Hamburg 2005, S. 80
Wie mußten Mutter und Schwestern auf sie einreden, in ihrer verletzten Ehre herumbohren, an ihrem Willen zerren, ihren Stolz aufpeitschen!
Bergg, Franz: Ein Proletarierleben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1913], S. 8864
Zitationshilfe
„verletzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/verletzt>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Verletzlichkeit
verletzlich
Verletzer
verletzen
Verletzbarkeit
Verletzte
Verletztenrente
Verletztheit
Verletzung
verletzungsanfällig