untreu

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungun-treu (computergeneriert)
Wortzerlegungun-treu
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
nicht die (eheliche) Treue haltend, treulos
Beispiele:
ein untreuer Liebhaber, Ehemann
eine untreue Ehefrau
sie war ihm untreu
er ist seiner Frau untreu geworden (= hat sie betrogen)
2.
einer Sache untreu werdendurch sein Verhalten sich (ungewollt) von einer Sache, die man bisher vertreten hat, entfernen
Beispiel:
einer Idee, seinem Ideal untreu werden
sich selber, sich selbst untreu werdenseine Eigenart aufgeben
Beispiel:
der Schriftsteller darf sich nicht selber untreu werden

Thesaurus

Synonymgruppe
treulos · untreu · ↗unzuverlässig
Synonymgruppe
treubrüchig · ↗treulos · untreu
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angestellte Braut Ehefrau Ehegatte Ehemann Ehepartner Frau Freund Freundin Gatt Gatte Gattin Geliebte Kerl Kunde Liebhaber Mann Partner Verlobte Weib angeblich geworden jemals nie niemals notorisch selber selbst treu vermeintlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›untreu‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er ist keinem seiner Sätze untreu, der Zorn über das Dasein füllt die Sätze des Romans auch syntaktisch mit Zorn.
Die Zeit, 19.08.1999, Nr. 34
Kurz darauf sah sie ihren untreuen Mann selbst im TV.
Bild, 27.11.1997
Wer das nicht kann, ist einer Erkenntnis untreu geworden oder hat sie nie gehabt.
Gütersloh, Albert Paris: Sonne und Mond, München: Piper 1984 [1962], S. 373
Die Träume sind uns so untreu wie wir in ihnen.
Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997 [1960], S. 5
Untreu werden Sie ihm, in Gedanken, in Worten, schließlich auch in Werken.
Spoerl, Alexander: Mit dem Auto auf Du, Berlin u. a.: Dt. Buchgemeinschaft 1961 [1953], S. 143
Zitationshilfe
„untreu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/untreu>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Untrennbarkeit
untrennbar
untrainiert
untragbar
Untote
Untreue
untröstlich
untrügbar
untrüglich
untüchtig