unterschließen

Worttrennungun-ter-schlie-ßen
Wortzerlegungunter-schließen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Druckwesen das letzte Wort, das nicht mehr in die Zeile passt, in den noch freien Raum der folgenden Zeile u. davor eine eckige Klammer setzen
Zitationshilfe
„unterschließen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/unterschließen>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unterschleif
unterschlängeln
Unterschlagung
unterschlagen
Unterschlag
Unterschlupf
unterschlupfen
unterschnallen
unterschneiden
Unterschnitt