unterjährig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungun-ter-jäh-rig (computergeneriert)
Wortzerlegungunter-jährig

Thesaurus

Synonymgruppe
unterjährig · während des Jahres

Typische Verbindungen
computergeneriert

Laufzeit Papiere Schuldtitel Wertpapier

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unterjährig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch die meisten Kunden zahlen »unterjährig«, also monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich.
Die Zeit, 16.05.2011, Nr. 20
Und wenn regelmäßig nach einem Jahr wieder neu in unterjährige Wertpapiere investiert wird, fallen auch keine laufenden Steuern an.
Die Welt, 31.10.2003
Die Budgetierung lähme die Organisation über Monate, sie sei unterjährig wenig aussagekräftig, es mangele an Aktualität;
Süddeutsche Zeitung, 05.01.2004
Auch eine Aufstellung einer unterjährigen Vermögensbilanz macht damit keinen Sinn.
Süddeutsche Zeitung, 05.06.1997
Wir brauchen eine so hohe Rücklage, dass wir unterjährige Schwankungen aus eigener Kraft ausgleichen können.
Der Tagesspiegel, 12.02.2005
Zitationshilfe
„unterjährig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/unterjährig>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Unterjacke
unterirdisch
unterinstanzlich
Unterinstanz
unterinformiert
unterjochen
Unterjochung
unterjubeln
Unterkante
Unterkapitel