ungelöst

GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Worttrennungun-ge-löst
Wortzerlegungun-gelöst
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

einer Lösung (Lesart 1 u. 2) bedürfend, noch nicht geklärt
Beispiele:
Ein nach wie vor ungelöstes Problem bleibe […] der Mangel an Fachkräften und Auszubildenden. [Die Zeit, 23.11.2016 (online)]
Der israelisch-palästinensische Konflikt bleibt ungelöst und – was noch schlimmer ist– scheinbar unlösbar. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.08.2005]
[…] gegen Ende des Jahrhunderts begannen Sozialwissenschaftler, Beamte, Mediziner und Sittenreformer im Schicksal der Prostituierten eine ungelöste moralische und soziale Aufgabe zu sehen. [Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 386]
Der praktischen Umsetzung [der Bildtelefonie] stehen allerdings noch einige ungelöste Fragen entgegen. [Süddeutsche Zeitung, 27.07.1995]
Die fortgesetzten Bemühungen […], das Erinnern der Träume in Regeln zu fassen, kommen einem Eingeständnis gleich, daß auch hier etwas rätselhaft und ungelöst geblieben ist. [Freud, Sigmund: Die Traumdeutung, Leipzig u. a.: Deuticke 1914 [1900], S. 34]
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein ungelöstes Problem, Rätsel; ein ungelöster Fall, Konflikt; eine ungelöste Frage
mit Adverbialbestimmung: etw. ist bisher, bislang, noch, weiterhin ungelöst
als Adverbialbestimmung: ungelöst bleiben

Thesaurus

Synonymgruppe
(bisher) nicht beantwortet · bleibt dahingestellt · ↗klärungsbedürftig · nicht entschieden · ↗offen · steht im Raum · ↗ungeklärt · ungelöst · ↗unklar
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eigentumsfrage Endlagerfrage Entsorgungsfrage Euro-Schuldenkrise Finanzierungsfrage Finanzierungsproblem Finanzproblem Frage Führungsfrage Grenzfrage Konflikt Kriminalfall Kurdenfrage Machtfrage Mordfall Nachfolgefrage Problem Rechtsfrage Rätsel Schuldenkrise Streitfrage Strukturproblem Territorialfrage Territorialkonflikt Umweltproblem Verkehrsproblem Wirtschaftsproblem Zypern-Frage Zypern-Konflikt unlösbar

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ungelöst‹.

Zitationshilfe
„ungelöst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/ungelöst>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ungelöscht
ungelogen
ungeliebt
ungelesen
Ungelernte
ungelüftet
Ungemach
ungemacht
ungemahlen
ungemäß