umsetzbar

GrammatikAdjektiv
Worttrennungum-setz-bar (computergeneriert)
Wortzerlegungumsetzen-bar
Wortbildung mit ›umsetzbar‹ als Erstglied: ↗Umsetzbarkeit

Thesaurus

Synonymgruppe
durchsetzbar · ↗erreichbar · ↗erzielbar · umsetzbar

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alternative Forderung Idee Konzept Lösung Lösungsvorschlag Maßnahme Plan Projekt Strategie Tipp Vision Vorhaben Vorschlag derzeit direkt durchaus gar kaum konkret kurzfristig nicht praktikabel praktisch rasch realistisch sinnvoll sofort unmittelbar überhaupt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›umsetzbar‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies sei wegen der derzeitigen politischen Situation im Land nicht umsetzbar gewesen, hieß es.
Die Zeit, 24.04.2013 (online)
Wenn ein solcher Fonds von unabhängigen Fachleuten betreut wird, ist die Idee immer noch umsetzbar.
Der Tagesspiegel, 26.02.2005
In der Praxis jedoch waren solche Laser technisch nicht umsetzbar.
Die Welt, 08.02.2000
Anders aber als die meisten realistisch arbeitenden Künstler hat Close mit seinen Bildern nie direkt umsetzbare Inhalte vermitteln wollen.
Süddeutsche Zeitung, 14.07.1994
Allerdings ging es dort immer nur um motorische, in Handlungen umsetzbare Objekttransformationen.
Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 1016
Zitationshilfe
„umsetzbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/umsetzbar>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umseits
umseitig
Umseite
umsein
Umsehen
Umsetzbarkeit
umsetzen
Umsetzer
Umsetzung
Umsetzungskompetenz