umschwärmen

GrammatikVerb · umschwärmte, hat umschwärmt
Aussprache
Worttrennungum-schwär-men
Wortzerlegungum-schwärmen
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
Bienen umschwärmen etw.Bienen fliegen in Schwärmen um etw. herum
Beispiele:
Bienen umschwärmen die Blüten
eine Unmenge von Insekten umschwärmte die Lampe
das Licht war von Motten umschwärmt
bildlich
Beispiel:
[das Schiff ›Völkerfreundschaft‹] wird ... umschwärmt von Booten aller Art und Größe [Tageszeitung1965]
2.
übertragen Menschen umschwärmen jmdn.Menschen umgeben jmdn. schwärmerisch in großer Anzahl
Beispiele:
sie wurde von vielen Verehrern, Männern umschwärmt
der Professor wurde (täglich) von seinen Schülern umschwärmt
sie wurde, war sehr umschwärmt (= war sehr beliebt, begehrt)

Thesaurus

Synonymgruppe
anhimmeln · in verklärtem Licht sehen · umschwärmen · ↗verehren · ↗vergöttern  ●  ↗anschmachten  ugs.
Assoziationen
  • alles aufsaugen, was jemand sagt  variabel · an jemandes Lippen hängen  Hauptform, fig.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dame Fan Fliege Fotograf Journalist Motte Mädchen Schar Tourist bewundern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›umschwärmen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es war der Moment, in dem aus Kunst Pop wurde und das Geld begann, die Kunst zu umschwärmen.
Die Zeit, 22.11.2012, Nr. 48
Umschwärmt hat man ihn, richtig angehimmelt in der romantischen Literatur.
Süddeutsche Zeitung, 05.04.1994
Da sehe ich Max Müller, sonst so sehr umschwärmt, etwas trübselig dasitzen.
Deussen, Paul: Mein Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 23198
Sie gingen, von Mücken umschwärmt und gepeinigt, am Kanalufer entlang.
Marchwitza, Hans: Roheisen, Berlin: Verlag Tribüne Berlin 1955, S. 18
Die Pferdehalter hatten ihre Mühe mit den verdurstenden Tieren, die in dichten Haufen standen, von Insekten umschwärmt und gepeinigt.
Frenssen, Gustav: Peter Moors Fahrt nach Südwest, Berlin: Grote 1920 [1906], S. 135
Zitationshilfe
„umschwärmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/umschwärmen>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umschütten
Umschulungsmaßnahme
Umschulung
Umschüler
umschulen
umschweben
Umschweif
umschweifen
umschweifig
umschwenken