triadisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungtri-adisch · tria-disch (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ballett Formel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›triadisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von diesen kleinsten Einheiten steigert sich die triadische Gliederung zu immer größeren, kompositorischen Blöcken.
Die Zeit, 23.11.1962, Nr. 47
Gegen die triadische Zentralgewalt der Schuld fehlten ihm die Argumente.
Süddeutsche Zeitung, 08.09.2001
Manchmal tanzen sie ein triadisches Ballett, manchmal werden sie vor Sehnsucht ganz starr.
Der Tagesspiegel, 13.03.2000
Hier ist er triadisch, und das ist seine häufigste Form bei der Stein; Er besitzt in diesem Falle invariable Vorderglieder und variable Hinterglieder.
Die Zeit, 30.06.1961, Nr. 27
Sechs Tänzer wuseln armwedelnd in trichterförmigen Holztüten auf den Spuren des Triadischen Balletts.
Die Welt, 25.02.2002
Zitationshilfe
„triadisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/triadisch>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Triade
tri-
Tri
Trevira
treusorgend
Triage
Triakisdodekaeder
Triakisoktaeder
Trial-and-Error-Methode
Trialismus