trendy

GrammatikAdjektiv · indeklinabel (nur prädikativ oder adverbial)
Aussprache
Worttrennungtren-dy
HerkunftEnglisch
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Jargon modisch; dem vorherrschenden Trend entsprechend
Synonym zu trendig
Beispiele:
Urlaub in der eigenen Stadt ist nicht traurig, sondern trendy, und das schon seit einer ganzen Weile. [Welt am Sonntag, 25.09.2016, Nr. 39]
Cihangir [ein Istanbuler Sadtviertel] erlebte das, was jedes Viertel durchmacht, wenn es trendy wird: Die Mieten stiegen, die Bewohner wechselten. Eine Dachwohnung mit Blick auf den Bosporus können sich heute nur noch Topverdiener leisten. [Die Welt, 06.03.2010]
Wo immer trendy gegessen wird, […] [ist] Sushi nicht weit. Dabei hat die japanische Küche weit mehr zu bieten, als die kleinen Rollen-Klassiker aus dem Land der aufgehenden Sonne. [Frankfurter Rundschau, 28.11.2000]
Das öffentliche Zurschaustellen eines [Comic-]Heftes, […] lässig unter dem Arm geklemmt, genügt bereits, um als hipp, schick, eben trendy, erkannt zu werden. [Berliner Zeitung, 04.02.1992]
Weil klingeln nichts nützt, blasen sie [New Yorks Radfahrer] sich mit der Trillerpfeife den Weg frei – in Nordamerikas Millionenstädten gilt Radeln längst als »trendy«. Nicht ganz so bizarr, aber ebenso in Mode ist das Radfahren nun auch wieder bei den Deutschen. [Der Spiegel, 09.04.1979, Nr. 15]
Kollokationen:
mit Adverbialbestimmung: etw. ist besonders, gerade, einfach trendy
als Adverbialbestimmung: trendy aussehen, wirken, sein
in Präpositionalgruppe/-objekt: als trendy gelten
in Koordination: trendy und hip, cool, jung, modern

Thesaurus

Synonymgruppe
(die) Mode sein · Konjunktur haben(d) · Szene... · ↗aktuell · dem Zeitgeist entsprechend · ↗gefragt · im Trend liegen(d)  ●  (...) ist das neue (...; ist der / die neue ...)  Jargon, floskelhaft · zum guten Ton gehören(d)  fig. · (voll) im Trend  ugs. · ↗Kult  ugs. · ↗angesagt  ugs. · ↗en vogue  geh., franz. · ↗hip  ugs. · hoch im Kurs stehen  ugs. · im Schwange (sein)  geh. · ↗in (betont, Emphase)  ugs., engl. · in Mode  ugs., Hauptform · ↗kultig  ugs. · ↗sexy  ugs., fig. · ↗trendig  ugs. · trendy  ugs.
Unterbegriffe
  • (das) Allerneueste · (das) Neueste vom Neuesten · (die) neueste Mode · am Puls der Zeit · ↗brandaktuell · ↗hochaktuell · ↗hochmodern · ↗topaktuell · total angesagt  ●  (der) letzte Schrei  veraltend, fig. · ↗(der) Dernier Cri  geh., franz. · der letzte Heuler  ugs., ironisch, veraltend
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

besonders cool geln hip modern sehr sexy

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›trendy‹.

Zitationshilfe
„trendy“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/trendy>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trendwende
Trendumkehr
Trendsportart
Trendsport
Trendsetter
trennbar
Trennbarkeit
Trenndiät
trennen
Trennfuge