termingenau

GrammatikAdjektiv
Worttrennungter-min-ge-nau
WortzerlegungTermingenau
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

genau nach Termin

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der termingenauen Tilgung des Kredits sitzt Citigroup im Nacken.
Die Zeit, 18.06.2010 (online)
Hersteller und Händler schmelzen ihre Lager ab, der klassische Zwischenhandel verschwindet in vielen Branchen - Tranporteure übernehmen das Lagern und das termingenaue Anliefern.
Der Spiegel, 16.01.1989
Beim termingenauen Bestücken der Regale im Einzelhandel mit hunderten von Produkten, bei der Kontrolle und Auswertung des Verkaufs, hat das Unternehmen einen gewaltigen Vorsprung.
Der Tagesspiegel, 23.07.2002
Zitationshilfe
„termingenau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/termingenau>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
termingemäß
Termingeld
termingebunden
Terminer
Termineinlage
termingerecht
Termingeschäft
Terminhandel
terminieren
Terminierung