technologieorientiert

GrammatikAdjektiv
Worttrennungtech-no-lo-gie-ori-en-tiert
WortzerlegungTechnologie-orientiert

Typische Verbindungen
computergeneriert

Betrieb Existenzgründer Existenzgründung Firma Gründer Gründung Index Nasdaq-Composite Nasdaq-Composite-Index Nasdaq-Index Nasdaq-Sammelindex Neugründung Unternehmen Unternehmensgründer Unternehmensgründung Wachstumswert innovativ mittelständisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›technologieorientiert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Programm sei viel zu technologieorientiert und verdränge althergebrachte, bewährte Methoden, sagen die Gegner.
Die Zeit, 09.08.2010, Nr. 32
Erklärtes Ziel war und ist die Förderung von jungen, technologieorientierten Unternehmen.
Süddeutsche Zeitung, 16.04.1996
Junge und alte technologieorientierte Unternehmen prägen das Schwerin von heute.
Die Welt, 20.07.2001
Aufgrund des "erstklassigen Ausbildungsniveaus" verfüge die Bundesrepublik über ein großes Potential an technologieorientierten Gründern.
Der Tagesspiegel, 08.01.1999
Japan müsse den Weg einer technologieorientierten Wirtschaft weitergehen, wobei eine stärkere internationale Arbeitsteilung notwendig sei, damit alle Länder von einem Aufschwung profitieren könnten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1983]
Zitationshilfe
„technologieorientiert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/technologieorientiert>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Technologiemanagement
technologielastig
Technologiekonzern
technologieintensiv
Technologieindex
Technologiepark
Technologiepolitik
technologiepolitisch
Technologiesektor
Technologietitel