tagträumen

GrammatikVerb
Worttrennungtag-träu-men
GrundformTagtraum

Thesaurus

Synonymgruppe
fantasieren · ↗phantasieren · tagträumen · träumen
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir sind verabredet zu einem Schnelldurchgang in DreamGuidance, und mangels Nacht, also mangels echten Traummaterials, muss ich tagträumen.
Die Zeit, 30.03.2000, Nr. 14
So tobte er im "Ratcliff" aus, was er sonst lyrisch tagträumte, blutrote Hochzeit, rächende Liebe, Schicksal im Breitwandformat.
Die Zeit, 23.05.1997, Nr. 22
Zitationshilfe
„tagträumen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/tagträumen>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tagtraum
Tagtier
tagtäglich
tagsüber
Tagseite
Tagträumer
Tagundnachtgleiche
Tagung
Tagungsband
Tagungsbericht