sterbensunglücklich

GrammatikAdjektiv
Worttrennungster-bens-un-glück-lich
Wortzerlegungsterbens-unglücklich

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch sein Herz schien ihm so verschlossen wie vor 20 Jahren, als er noch zur Uni ging und sterbensunglücklich über Selbstmord nachdachte.
Die Welt, 18.09.1999
Trotzdem ist Georg Heigl "sterbensunglücklich", daß er sich von seinem geliebten, alten Auto endgültig trennen muß.
Süddeutsche Zeitung, 15.05.1998
Zitationshilfe
„sterbensunglücklich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/sterbensunglücklich>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sterbensübel
sterbenssatt
Sterbensöde
sterbensmüde
sterbensmatt
Sterbenswort
Sterbenswörtchen
Sterbenswörtlein
Sterbeort
Sterberate