spitzkegelig

GrammatikAdjektiv
Nebenform spitzkeglig · Adjektiv
Worttrennungspitz-ke-ge-lig · spitz-keg-lig
Wortzerlegungspitzkegelig
eWDG, 1976

Bedeutung

mit einem spitzen Kegel
Beispiel:
spitzkegelige Schutthalden ragen empor

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kahlkopf

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›spitzkeglig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sondern er stößt auch auf frisch eingezäunte, mit schütterem Baumgrün bewachsene, spitzkegelige Halden aus Abraumgeröll.
Die Zeit, 08.03.2010, Nr. 10
Die Köpfe der Männer verdecken hohe, spitzkegelige Hüte mit schmalen Sehschlitzen, die Capuchones.
Der Tagesspiegel, 21.04.2000
Zitationshilfe
„spitzkegelig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/spitzkegelig>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
spitzkegelig
Spitzkegel
Spitzkabis
Spitzigkeit
spitzig
Spitzkehre
Spitzkelch
Spitzkelle
spitzknochig
Spitzkohl