schwankungsanfällig

GrammatikAdjektiv · Komparativ: schwankungsanfälliger · Superlativ: am schwankungsanfälligsten
Aussprache
Worttrennungschwan-kungs-an-fäl-lig
WortzerlegungSchwankung-anfällig
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutung

von häufigen Schwankungen betroffen, nicht stabil, besonders hinsichtlich der Leistung oder des Wertes
Beispiele:
Das Pfund (= die britische Währung) wird […] weiterhin aufgrund politischer Ereignisse schwankungsanfällig bleiben. [Neue Zürcher Zeitung, 18.04.2017]
Insgesamt will der frühere Versicherungsmanager an seinem Kurs festhalten, der einen Abbau des schwankungsanfälligen Investmentbankings und einen Ausbau der stabileren Vermögensverwaltung vorsieht. [Neue Zürcher Zeitung, 27.09.2016]
Die Sorgen vor […] einer Abwärtsspirale aus rückläufigen Preisen und schrumpfender Wirtschaft […] halten sich seit Monaten. Das Bild ist […] weniger bedrohlich, wenn man schwankungsanfällige Energie- und Lebensmittelpreise herausrechnet. [Die Zeit, 16.01.2015 (online)]
Die Aktienmärkte sind für große und kleine Investoren, die kein Risiko eingehen wollen, zu schwankungsanfällig. [Süddeutsche Zeitung, 06.02.2013]
Da Sonnen- und Windenergie aber schwankungsanfällig seien, garantiere nur die Wasserkraft eine ökologisch saubere, aber auch versorgungssichere Stromerzeugung. [Der Standard, 24.04.2012]
[…] Sie [die Minenaktien] gehören zu den schwankungsanfälligsten Titeln (= Aktien) überhaupt. [Welt am Sonntag, 16.09.2007, Nr. 37]
Kollokationen:
als Adjektivattribut: schwankungsanfällige Preise, Aktien
mit Adverbialbestimmung: weniger, besonders, sehr schwankungsanfällig

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktie Aktienmarkt Dreimonatsvergleich Ertrag Geschäft Investmentbanking Kapitalmarktgeschäft Kernrate Komponente Kurs Preis Wert Währung Zwei-Monats-Vergleich Zweimonatsvergleich besonders sehr weiterhin wenig weniger Ölpreis äußerst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schwankungsanfällig‹.

Zitationshilfe
„schwankungsanfällig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/schwankungsanfällig>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwankung
Schwankschwindel
schwankhaft
schwanken
Schwank
Schwankungsbreite
Schwankungsreserve
Schwankungsrückstellung
Schwanz
Schwanzappell