schneeweiß

GrammatikAdjektiv
Worttrennungschnee-weiß (computergeneriert)
WortzerlegungSchneeweiß
eWDG, 1976

Bedeutung

weiß wie Schnee, weiß von besonderer Reinheit
Beispiele:
schneeweiße Blüten, Brötchen, Leinen, Wolken, Zähne
schneeweißes Haar
ein schneeweißer Achtziger
das schneeweiße Oberhemd, Schiff
ein schneeweißer Vorhang
der Zaun war schneeweiß gestrichen
das Schneeweiß der Alpengipfel
Die Kücheneinrichtung ... frisch gestrichen, schneeweiß und gemütlich [KaschnitzLange Schatten205]
sehr blass
Beispiele:
schneeweiße Arme und Beine
vor Schreck, Kälte schneeweiß im Gesicht werden
Der ärgerte sich, daß er schneeweiß wurde [FalladaWolf1,112]

Thesaurus

Synonymgruppe
blendend weiß · ↗blütenweiß · ↗grellweiß · leuchtend weiß · ↗lilienweiß · neonweiß · ↗perlweiß · ↗reinweiß · ↗schlohweiß · schneeweiß · strahlend weiß
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bademantel Bart Bluse Brautkleid Fell Gardine Gefieder Gewand Haar Handschuh Hemd Kittel Kreuzfahrtschiff Laken Leinen Luxusliner Marmor Pulver Reiher Rumpf Sand Sandstrand Schürze Strand Taube Traumschiff Yacht Zahn gekalkt gestärkt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schneeweiß‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Du bist erst ein knappes Jahr hier, und schon ist dein Haar schneeweiß geworden.
Die Zeit, 16.07.2012, Nr. 28
Drei schneeweiße Sofas werden schon bald ein unerwünschtes Muster von schmierigen kleinen Händen erhalten.
Noll, Ingrid: Ladylike, Zürich: Diogenes 2006, S. 287
Die schneeweiße Yacht soll über 90 Millionen Euro gekostet haben.
Bild, 11.03.2002
Allerliebst schauen die schneeweißen Lämmer mit ihren schwarzen Abzeichen aus.
Dathe, Heinrich: Wegweiser durch den Tierpark, Berlin: OV 1976, S. 79
Eine alte Frau mit schneeweißem Haar hielt das einjährige Kind auf dem Arm und sang ihm etwas vor und kitzelte es.
o. A.: Einhundertachtundachtzigster Tag. Samstag, 27. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 18609
Zitationshilfe
„schneeweiß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/schneeweiß>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schneewehe
Schneewechte
Schneewatte
Schneewasser
Schneewächte
Schneewetter
Schneewiesel
Schneewind
Schneewittchen
Schneewittchensarg