schmiedeeisern

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungschmie-de-ei-sern
GrundformSchmiedeeisen
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiele:
ein schmiedeeisernes Parktor, Gasthausschild
eine Stehlampe mit schmiedeeisernem Fuß

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier liegt Weihnachten in der Luft, dringt durch die alten Gehölze, durch die schmiedeisernen Tore, durch die durch feine Sprossen gegliederten Fenster.
Die Welt, 10.12.2004
Die schmiedeisernen Einzelteile des Flaschenlagers wurden bereits geborgen und aufgearbeitet.
Die Welt, 21.09.2004
Aus den Obergeschossen der alten Häuser kragen Erker und Balkone mit schmiedeisernen Brüstungen vor und machen die Gassen in der Höhe noch schmaler und schattiger.
Der Tagesspiegel, 19.05.2000
Zitationshilfe
„schmiedeeisern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/schmiedeeisern>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schmiedeeisen
Schmiedeberuf
Schmiedebalg
Schmiedearbeit
Schmiede
Schmiedefeuer
Schmiedehammer
Schmiedehandwerk
Schmiedekunst
schmieden