schmerzvoll

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungschmerz-voll (computergeneriert)
WortzerlegungSchmerz-voll
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
mit großen körperlichen Schmerzen verbunden
Beispiel:
eine schmerzvolle Krankheit
körperliche Schmerzen ausdrückend
Beispiele:
ein schmerzvoll geöffneter Mund
sein Kopf fiel schmerzvoll zurück
2.
mit seelischem Schmerz verbunden
Beispiel:
eine schmerzvolle Liebe
seelischen Schmerz ausdrückend
Beispiel:
Als er schmerzvoll über der Leiche seines Freundes Posa lag ... wartete er vergeblich auf den Auftritt Philipps [WildenhainSchauspieler81]

Thesaurus

Synonymgruppe
beißend · bohrend · ↗brennend · marternd · nagend · peinigend · ↗peinvoll · ↗qualvoll · quälend · ↗quälerisch · ↗schmerzhaft · ↗schmerzlich · schmerzvoll · ↗stechend · wehtuend
Synonymgruppe
leidvoll · ↗qualvoll · schmerzvoll
Synonymgruppe
schlimm · ↗schmerzlich · schmerzvoll · schwer zu ertragen  ●  ↗bitter  fig. · ↗hart  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschied Aufschrei Einschnitt Einsicht Erfahrung Erinnerung Erkenntnis Geburt Kapitel Krankheit Niederlage Operation Phase Prozeß Stöhnen Tod Trennung Vergangenheit aufschreien bitter dunkel erfahren hart kurz langsam langwierig manchmal schwierig verziehen äußerst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schmerzvoll‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das ist möglicherweise ebenso schmerzvoll wie das Ertragen des unwillkommenen Tons.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.2001
Da haben Frauen eine schmerzvolle Geschichte hinter sich, die die Männer erst noch durchmachen müssen.
Die Zeit, 08.07.1999, Nr. 28
Aber das Leiden hört darum nicht auf, schmerzvolles Leiden zu sein.
Althaus, P.: Seligkeit. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 23035
Wird das Sterben - die Tiere stinken ihn widerlich an - sehr schmerzvoll sein unter den langen Fängen der Wölfe?
Bauer, Josef Martin: So weit die Füße tragen, Frankfurt a.M: Fischer 1960 [1955], S. 271
Der schlanke, ausgezehrte Leib lag wie schmerzvoll unter den Baum geflossen.
Stehr, Hermann: Der Heiligenhof, München: List 1952 [1918], S. 112
Zitationshilfe
„schmerzvoll“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/schmerzvoll>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schmerzverzerrt
schmerzunempfindlich
Schmerztoleranz
Schmerztherapie
Schmerztablette
Schmerzzentrum
Schmerzzustand
Schmetten
Schmettenkäse
Schmetterball