säurebildend

Alternative SchreibungSäure bildend
GrammatikAdjektiv
Worttrennungsäu-re-bil-dend ● Säu-re bil-dend
WortzerlegungSäurebildend
Rechtschreibregeln§ 36 (2.1)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da begann die industrielle Papierproduktion, und seither enthält Papier Schwefelsäure und andere säurebildende Substanzen.
Die Zeit, 15.07.1994, Nr. 29
Deshalb soll die Nahrung zu 80 Prozent aus basenbildenden und nur zu 20 Prozent aus säurebildenden Lebensmitteln bestehen.
Der Tagesspiegel, 16.03.2004
Zitationshilfe
„säurebildend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/säurebildend>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Säurebeständigkeit
säurebeständig
säurearm
Saure-Gurken-Zeit
Säure bildend
Säurebildung
Säurechlorid
säureecht
Säurefarbstoff
säurefest