ringsherum

GrammatikAdverb
Aussprache
Worttrennungrings-he-rum · rings-her-um (computergeneriert)
Wortzerlegungringsherum
eWDG, 1974

Bedeutung

um jmdn., etw. im (weiten) Bogen, Kreis herum, rundherum
Beispiele:
sich ringsherum drehen
ringsherum blicken, laufen
ein Park mit einer Mauer ringsherum
im Wartezimmer stehen ringsherum an den Wänden Stühle
die Wanderung führte ringsherum um den See

Thesaurus

Synonymgruppe
herum... · im Umkreis · in der Runde · in die Runde · ↗reihum · ringsherum · rund um · ↗rundherum · um ... herum · ↗umher...
Assoziationen
Synonymgruppe
im Umkreis · rings · ringsherum · ↗ringsum · ↗ringsumher · ↗rundherum · um sich herum · wohin ich auch blicke  ●  ↗drumherum  ugs. · wo man (auch) hinguckt  ugs., regional
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

blühen brennen passieren toben versinken zusammenbrechen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ringsherum‹.

Zitationshilfe
„ringsherum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/ringsherum>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ringsendung
Ringsektion
Ringschlüssel
Ringschloss
Ringscheibe
Ringspule
Ringstechen
Ringstraße
ringsum
ringsumher