reinfuttern

GrammatikVerb · futtert rein, futterte rein, hat reingefuttert
Worttrennungrein-fut-tern
Wortzerlegungrein-futtern
Rechtschreibregeln§ 34 (1.2)
eWDG, 1967 und DWDS, 2017

Bedeutung

umgangssprachlich

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Zitationshilfe
„reinfuttern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/reinfuttern>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Reinfusion
Reinform
Reinforcement
reinfliegen
reinfizieren
Reingewicht
Reingewinn
Reingold
reingolden
reinhacken