profanisieren

GrammatikVerb · profanisiert, profanisierte, hat profanisiert
Worttrennungpro-fa-ni-sie-ren
Wortzerlegungprofan-isieren

Thesaurus

Synonymgruppe
auf den Boden der Tatsachen zurückholen · ↗entemotionalisieren · ↗entmystifizieren · ↗entmythologisieren · ↗objektivieren · profanisieren · ↗versachlichen
Assoziationen
  • (den) Schleier lüften · (ein) Geheimnis lüften · (etwas) ans Licht bringen · (etwas) ans Tageslicht bringen · (etwas) zum Vorschein bringen · ↗aufdecken · ↗enthüllen
Synonymgruppe
entheiligen · profanisieren  ●  ↗entweihen  auch figurativ · in die Niederungen der (Alltäglichkeit) herabziehen  variabel · vom Sockel holen  ugs., fig.
Zitationshilfe
„profanisieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/profanisieren>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Profanierung
profanieren
Profanbau
Profanation
profan
Profanität
profaschistisch
Professe
Professiogramm
Profession