preiswert

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungpreis-wert (computergeneriert)
WortzerlegungPreis1wert
eWDG, 1974

Bedeutung

im Preis angemessen, preisgünstig, billig
Beispiele:
eine preiswerte Ware
das Zimmer, Essen war wirklich preiswert
haben Sie noch preiswertere Schuhe?

Thesaurus

Synonymgruppe
Billig... · ↗bezahlbar · billig zu haben · ↗erschwinglich · für wenig Geld zu haben · ↗günstig · ↗kostengünstig · ↗preisgünstig · preiswert · ↗spottbillig · unter(st)e Preiskategorie · zum Spottpreis · zum kleinen Preis  ●  ↗billig (preiswert)  Hauptform · unschlagbar günstig  werbesprachlich · (ein) humaner Preis  ugs., fig. · (ein) ziviler Preis  ugs., fig. · (etwas) nachgeschmissen bekommen  ugs. · ↗fair (Preis)  ugs., werbesprachlich · für einen Apfel und ein Ei  ugs., fig. · für kleines Geld  ugs. · humane Preise  ugs., fig. · ↗wohlfeil  geh., veraltet · zivile Preise  ugs., fig. · zum Knallerpreis  ugs., werbesprachlich
Unterbegriffe
  • sehr günstig · sehr preiswert  ●  Internetpreis  ugs.
Assoziationen
  • Gelegenheitskauf  ●  Mezzie  österr. · Occasion  schweiz. · ↗Sonderangebot  Hauptform · Fitsch  ugs., ruhrdt. · Preishammer  ugs., werbesprachlich · ↗Preishit  ugs., werbesprachlich · ↗Preisknaller  ugs., werbesprachlich · ↗Preisknüller  ugs., werbesprachlich · ↗Preiskracher  ugs., werbesprachlich · ↗Schnäppchen  ugs., Hauptform · ↗Superschnäppchen  ugs.
  • (sich etwas) leisten können · möglich sein · ↗schaffen  ●  ↗(bei jemandem) drinsitzen  ugs. · drin sein  ugs.
  • Aktionsware · als Schnäppchen · als Sonderangebot · aus dem 1-Euro-Laden · besonders preisgünstig · fast umsonst · herabgesetzt · praktisch für umsonst · preisreduziert · rabattiert · ↗reduziert · runtergesetzt · unter Einstandspreis · unter Preis · verbilligt · vom Schnäppchen-Markt · vom Wühltisch · zu Dumpingpreisen · zum (einmaligen) Sonderpreis · zum Schleuderpreis · zum Spottpreis  ●  (im Preis) heruntergesetzt  Hauptform · hinterhergeworfen (bekommen)  variabel, fig. · als Super-Schnäppchen  ugs. · fast geschenkt  ugs. · für ein Butterbrot  ugs. · für ein Trinkgeld  ugs., fig. · für einen Apfel und ein Ei  ugs. · ↗günstig  ugs. · nachgeschmissen bekommen  ugs., fig. · super-günstig  ugs. · vom Grabbeltisch  ugs. · von der Resterampe  ugs.
  • Billig... · zu Dumpingpreisen · zum Dumpingpreis  ●  unter Wert  Hauptform
  • Billigairline · ↗Billigflieger · Billigfluggesellschaft  ●  Low-Cost-Airline  engl. · Low-Cost-Carrier  engl.
  • Billiganbieter · ↗Discounter · Niedrigpreis-Anbieter  ●  ↗Billigheimer  ugs. · billiger Jakob  ugs.
  • (ein) Schnäppchen machen · Schnäppchen machen · für wenig Geld kaufen · günstig bekommen  ●  für ein Butterbrot bekommen  ugs. · für einen Apfel und ein Ei kaufen  ugs.
  • Dumpingpreis · ↗Knallerpreis · Kracherpreis · ↗Schleuderpreis · ↗Spottpreis
  • Ein-Euro-Geschäft · ↗Ein-Euro-Laden · Ein-Euro-Shop · Ramschmarkt · Restemarkt · ↗Schnäppchenmarkt · ↗Sonderpostenmarkt  ●  Non-Food-Discounter  fachspr. · ↗Ramschladen  ugs. · ↗Resterampe  ugs.
  • (Ware) vom Wühltisch · ↗Billigprodukt · ↗Billigware · Niedrigpreis-Ware · ↗Ramsch · ↗Ramschware · ↗Sonderposten
  • Deflation · ↗Geldvernichtung · ↗Preisrückgang · ↗Preisverfall
  • für gerade mal (10) Euro · für nicht mehr als (10) Euro  ●  für lächerliche (10) Euro  ugs. · für schlappe (10) Euro  ugs.
  • keinen Pfifferling wert · keinen roten Heller wert · nichts wert (sein) · ohne (jeden) Wert  ●  ↗wertlos  Hauptform

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alternative Angebot Bauland Betriebskrankenkasse Einstiegsmodell Generika Importe Mahlzeit Medikament Mietwohnung Mittagstisch Nachahmerprodukt Nachahmerpräparat Ticket Unterkunft Variante Vergnügen Wohnen Wohnraum Wohnung einkaufen handlich leistungsfähig möglichst relativ umweltfreundlich vergleichsweise verhältnismäßig zuverlässig Übernachtungsmöglichkeit

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›preiswert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Alles wird schneller, bunter, preiswerter, sicherer, nahezu nichts wirklich anders.
Die Welt, 18.03.1999
Auf diesen traditionellen Weg setzen vielmehr auch einige preiswerte Versicherungen.
Der Tagesspiegel, 24.07.1998
Dort ist es manchmal allerdings auch leichter, unterwegs ein preiswertes Restaurant zu finden, wo man leger gekleidet einkehren kann.
Van der Plas, Rob: Das Fahrrad, Ravensburg: Maier 1989, S. 69
Erfreulicherweise ist wie an schlechten Angeboten so auch an guten kein Mangel, auch an preiswertem und erschwinglichem Guten.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 91
Aber auch die Arbeit an der preiswerten, wissenschaftlich gediegenen Ausgabe ruhte nicht.
Schulze, Friedrich: Der Deutsche Buchhandel und die geistigen Strömungen der letzten hundert Jahre. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Geschichte des deutschen Buchwesens, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1925], S. 8913
Zitationshilfe
„preiswert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/preiswert>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Preiswelle
Preisvorteil
Preisvorstellung
Preisvorschrift
Preisverzeichnis
Preiswettbewerb
Preiswucher
preiswürdig
Preiszugeständnis
Preiszuschlag