mokant

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungmo-kant
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1974

Bedeutung

spöttisch, spottlustig
Beispiele:
ein mokantes Lächeln
ein mokanter Zug umspielte seine Lippen
er hat einen mokanten Ton, eine mokante Art
er zuckte mokant mit den Achseln
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

mokieren · mokant
mokieren Vb. reflexiv ‘sich lustig machen, sich abfällig oder spöttisch äußern’, entlehnt (17. Jh.) aus gleichbed. frz. se moquer, das wahrscheinlich affektischen Ursprungs ist. mokant Adj. ‘spöttisch, spottlustig’ (18. Jh.), frz. moquant, Part. Präs. zu (se) moquer.

Thesaurus

Synonymgruppe
boshaft (Lächeln) · ↗bösartig (Lächeln) · ↗hämisch (Lächeln) · ↗höhnisch (Lächeln) · mokant (Lächeln) · ↗sardonisch (nur in Verbindung mit lächeln) · ↗spöttisch (Lächeln) · voller Spottlust (Lächeln)  ●  ↗Augurenlächeln  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bemerkung Grinsen Kommentar Lächeln Ton Unterton anmerken bemerken leicht lächeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›mokant‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da darf dann jeder seine Worte tun, mal witzelnd, mal mokant.
Die Zeit, 10.09.1998, Nr. 38
Für diese Bezeichnung hätte er vermutlich nur ein halbes mokantes Lächeln übrig gehabt.
Der Spiegel, 13.11.1995
Er hatte ein mokantes Lächeln aufgesteckt und zog die Brauen hoch.
Apitz, Bruno: Nackt unter Wölfen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1958], S. 115
Der andere war ihm ähnlich, nur vielleicht acht Jahre jünger, sehr jung, mit dem gleichen, herausfordernden, mokanten Gehabe, den gleichen, wässerigen Augen.
Feuchtwanger, Lion: Erfolg. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelbänden, Bd. 6, Berlin: Aufbau-Verl. 1993 [1930], S. 259
An der Hochschule fällt er auf durch Scharfsinn, eine mokante, dabei lehrhafte Eloquenz, seinen düsteren Eifer und anarchistische Seitensprünge.
Reimann, Brigitte: Franziska Linkerhand, Berlin: Neues Leben 1974, S. 903
Zitationshilfe
„mokant“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/mokant>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Moisturizer
Moiré
Moira
Moin, Moin
moin
Mokassin
Mokerie
Mokett
Mokick
mokieren