kurvenförmig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungkur-ven-för-mig (computergeneriert)
WortzerlegungKurve-förmig

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über eine zusätzliche dritte Positionsangabe kann das Programm auch kurvenförmige Bewegungsabläufe interpolieren.
C't, 1994, Nr. 9
Auch die gelegentlich kurvenförmigen Grundrisse und die Dachbildungen lassen den noch unmonumentalen Charakter erkennen.
Geyer, H.-G.: Kunst. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 32813
Zum professionellen Zuschnitt paßt auch die Editierung von Bewegungsabläufen als kurvenförmige Zeitverläufe von Koordinaten und Winkeln.
C't, 1996, Nr. 11
Er verweist auf den Hochsprung-Stil "Fosbury Flop ”, bei dem der Athlet nach kurvenförmigem Anlauf eine Drehung beschreibt und die Latte rückwärts überspringt.
Süddeutsche Zeitung, 05.07.2004
Zitationshilfe
„kurvenförmig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/kurvenförmig>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurvenfahrt
Kurvendiskussion
Kurvenbüschel
kurven
Kurve
Kurvengetriebe
Kurvenlage
Kurvenlineal
Kurvenmesser
Kurvenmessung