krampfstillend

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungkrampf-stil-lend
formal verwandt mitstillen
Rechtschreibregeln§ 36 (1.1)
eWDG, 1969

Bedeutung

Synonym zu krampflösend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn das Mittelalter kannte unter seinen Gebeten vielleicht auch schweißtreibende, abführende, krampfstillende, doch keine zu dem Ziel, einen Geschäftsmann wieder leistungsfähig zu machen.
Bloch, Ernst: Das Prinzip Hoffnung Bd. 2, Berlin: Aufbau-Verl. 1955, S. 19
Knoblauch helfe bei Asthma, Gelbsucht, Bronchialkatarrh, Magen- und Darmbeschwerden, Durchfall, Würmern, Blähungen, Depressionen, Müdigkeit, Thrombosen, Rheumatismus, sei Herz-Kreislauf- regulierend, antibakteriell und krampfstillend.
Süddeutsche Zeitung, 12.04.1994
Zitationshilfe
„krampfstillend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/krampfstillend>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
krampflösend
krampflindernd
Krampfleiden
krampfig
Krampfhusten
Krampfzustand
Krams
Kramwaren
Kran
kranbar