konvergent

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungkon-ver-gent (computergeneriert)
Grundformkonvergieren
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
bildungssprachlich sich einander annähernd, übereinstimmend
2.
Mathematik einem endlichen Grenzwert zustrebend
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

konvergieren · Konvergenz · konvergent
konvergieren Vb. ‘sich einander nähern, übereinstimmen’, anfangs (in der Optik und Mathematik) ‘sich nähern, auf einen gemeinsamen Schnittpunkt zulaufen’ (von Lichtstrahlen, Linien), entlehnt (18. Jh.) aus spätlat. convergere ‘sich hinneigen’ (vgl. lat. vergere ‘sich gegen etw. neigen’). Konvergenz f. ‘Zusammenstreben, Annäherung, Übereinstimmung’, zuerst ‘Neigung, Annäherung zweier Linien’ (18. Jh.), aus nlat. convergentia. konvergent Adj. ‘aufeinander zulaufend, übereinstimmend’ (19. Jh.), spätlat. convergēns (Genitiv convergentis), Part. Präs. von convergere.

Thesaurus

Synonymgruppe
interoperabel · ↗kompatibel · ↗kongruent · konvergent · ↗passend · ↗passgenau · ↗vereinbar · ↗verträglich · zusammenpassend  ●  ↗dialogfähig  fachspr.
Antonyme
  • konvergent

Typische Verbindungen
computergeneriert

Denken Evolution Folge Menge divergent

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›konvergent‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deshalb plädiere ich in konvergenten Zeiten auch für eine konvergente Aufsicht.
Die Welt, 20.12.2005
Hierzu bedarf es auch eines konvergenten Verhaltens der großen sozialen Gruppen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1969]
Kompakte Folgen mit einem einzigen Häufungspunkt sind konvergent und vice versa.
Hausdorff, Felix: Grundzüge der Mengenlehre, Leipzig: Veit 1914, S. 226
In Fällen komplexerer Wahrnehmung wurde die Annahme einer rein konvergenten und hierarchischen Verarbeitung nicht bestätigt.
Roth, G. u. Menzel, Randolf: Neuronale Grundlagen kognitiver Leistungen. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 916
Es sind die unregulierten Internetriesen, die sich anschicken, die Märkte der konvergenten Welt zu erobern.
Die Zeit, 10.12.2007, Nr. 50
Zitationshilfe
„konvergent“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/konvergent>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Konventualin
Konventuale
Konventsmesse
konventionell
Konventionalstrafe
Konvergenz
Konvergenzkriterium
Konvergenztheorie
konvergieren
konvers