jedes Mal

GrammatikAdverb
Worttrennungje-des Mal
WortzerlegungjederMal2
Ungültige Schreibungenjedes mal, jedesmal
RechtschreibregelnEinzelfälle
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiele:
er hat jedes Mal eine andere Ausrede
jedes Mal, wenn es klingelt, erschrecke ich
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

jeder · jedermann · jedesmal · jedenfalls
jeder Indef.pron. ‘irgendeiner von allen, ohne Ausnahme’. Ahd. iogi(h)wedar (8. Jh.), io(h)wedar (um 900) ‘jeder von beiden’, mhd. ieweder, ieder, asächs. eogihweðar, mnd. īder, nl. (unter dt. Einfluß?) ieder, aengl. ǣg(e)hwæþer, kontrahiert ǣgþer, engl. either sind zusammengesetzt aus dem unter ↗je ‘immer’ (s. d.) behandelten Wort, dem unter ↗ge- (s. d.) dargestellten Präfix und dem Indef.pron. ahd. (h)wedar, mhd. weder ‘welcher von beiden, irgendeiner von beiden’, asächs. hweðar, aengl. hwæþer, anord. hvaðarr, got. ƕaþar (s. ↗weder), das sich mit aind. kataráḥ, griech. póteros (πότερος) ‘welcher von beiden’, lit. katràs, aslaw. kotorъ, russ. kotóryj (который) ‘welcher’ an ie. *ku̯otero- ‘wer von zweien’ anschließt, eine Bildung mit dem Suffix -tero- zum Pronominalstamm ie. *ku̯e-, *ku̯o-. Die Verallgemeinerung der Bedeutung ‘jeder von beiden’ zu ‘jeder einzelne, jeder von allen’ geschieht bereits in mhd. Zeit. Dazu die Zusammenrückungen jedermann Indef.pron. ‘alle’, im 14. Jh. aus mhd. ieder und mhd. man ‘Mensch’ (s. ↗Mann, ↗man); jedesmal Adv. ‘immer’ (17. Jh.); jedenfalls Adv. ‘in jedem Falle, immer’ (um 1700).

Thesaurus

Synonymgruppe
jedes Mal · ↗jedesmalig · ↗jeweilig · ↗jeweils
Assoziationen
  • andauernd · ↗endlos · immer wieder einmal · immer wieder mal · immer wiederkehrend · in regelmäßigen Abständen · ↗laufend · ↗turnusmäßig · wieder und wieder · ↗wiederholt · wiederholte Male · zum wiederholten Male  ●  (und) täglich grüßt das Murmeltier  Spruch · immer wieder  Hauptform · (es ist) immer wieder das Gleiche  ugs. · aber und abermals  geh., veraltet · ↗dauernd  ugs. · ein(s) ums andere Mal  ugs. · ↗ewig  ugs. · immer und ewig  ugs. · immer wieder das gleiche Spiel  ugs. · ↗ständig  ugs.
  • periodisch · ↗regelmäßig · ↗turnusmäßig · wiederholend · wiederkehrend · ↗zyklisch
  • immer wenn · jedes Mal wenn · ↗sooft · wann (auch) immer
Synonymgruppe
immer (mehr) · jedes Mal (mehr) · von Mal zu Mal (mehr)
Zitationshilfe
„jedes Mal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/jedes Mal>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
jedes
jederzeitig
jederzeit
Jedermannsfreund
jedermann
jedesmal
jedesmalig
jedmöglich
jedoch
jedweder