intarsieren

Worttrennungin-tar-sie-ren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Intarsien herstellen; mit Intarsien verzieren

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er besteht aus Rohrgeflecht, das Holz ist zum Teil bemalt, zum Teil intarsiert.
Die Welt, 05.06.1999
Die glasartigen Kanten und Farben dieser Partitur, in die der Gesang gleichsam intarsiert ist, vertragen kein al fresco.
Die Zeit, 15.07.2002, Nr. 28
Für eine Vitrine Majorelles, die Front teilweise geschnitzt, teilweise intarsiert, wären 13 000 Euro einzusetzen.
Süddeutsche Zeitung, 31.10.2003
Zitationshilfe
„intarsieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/intarsieren>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Intarsienarbeit
Intarsie
Intarsiator
Intarsia
Intaktheit
integer
Integraf
Integral
Integralgleichung
Integralhelm