hochpreisig

Aussprache
Worttrennunghoch-prei-sig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

zu einer hohen Preisklasse gehörend

Thesaurus

Synonymgruppe
hochpreisig · ↗kostenaufwendig · ↗kostenintensiv · ↗kostenträchtig · ↗kostspielig · sündhaft teuer  ●  ↗teuer  Hauptform · deier  ugs., bair. · ↗gepfeffert (Preis)  ugs., fig. · ↗gesalzen (Preis, Forderung)  ugs. · ↗happig  ugs. · im oberen Preissegment  fachspr., kaufmännisch, Jargon · ins Geld gehen  ugs. · ins Geld reißen  ugs. · richtig Geld kosten  ugs. · ↗saftig (Preis)  ugs. · sich gewaschen haben (Preis/e)  ugs., fig.
Unterbegriffe
  • im Millionenumfang · im Umfang von (...) Millionen · in Millionenumfang · ↗millionenschwer
  • milliardenschwer
  • (viel Geld) verschlingen  variabel · ein Vermögen kosten  übertreibend, fig. · sehr teuer  Hauptform · (ein) Schweinegeld kosten  ugs. · (einen) irren Haufen Geld kosten  ugs. · ↗sauteuer  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anbieter Angebot Artikel Arznei Arzneimittel Fahrzeug Gastronomie Gerät Gut Kosmetik Marke Markenartikel Marktsegment Medikament Mode Modell Objekt Premium-Marke Produkt Präparat Schuh Segment Sortiment Ware Wein eher hochwertig meist ohnehin relativ

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hochpreisig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von den hochpreisigen Künstlern damals kennt man heute viele überhaupt nicht mehr.
Die Zeit, 11.02.2013, Nr. 06
Es ist sehr hochpreisig, aber es hat eine sehr kreative Küche.
Die Welt, 13.09.2003
Allerdings wirke sich dies vor allem im hochpreisigen Segment aus.
Süddeutsche Zeitung, 21.10.1995
Er rät Sammlern, vor allem in hochpreisige Wertpapiere zu investieren.
Der Tagesspiegel, 11.11.2004
Man zielte weiter eindeutig auf die gediegene, stilvolle, hochpreisige Wohnungseinrichtung, hatte aber auch inzwischen schon mal vereinzelt einen Selbstbausessel ins Sortiment aufgenommen.
Hars, Wolfgang: Nichts ist unmöglich! Lexikon der Werbesprüche, München: Piper 2001 [1999], S. 63
Zitationshilfe
„hochpreisig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/hochpreisig>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hochpreisen
Hochpreis
Hochpotenz
hochpolymer
hochpolitisch
hochproduktiv
hochprofessionell
hochprofitabel
hochprozentig
hochpumpen