hineinstampfen

GrammatikVerb
Worttrennunghi-nein-stamp-fen · hin-ein-stamp-fen
Wortzerlegunghinein-stampfen

Typische Verbindungen
computergeneriert

stampfen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinstampfen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An die zweitausend Tonnen Material waren schon in die Einschalung hineingestampft worden.
Marchwitza, Hans: Roheisen, Berlin: Verlag Tribüne Berlin 1955, S. 208
Die Pferde stampfen in den Bach hinein und stillen glucksend ihren Durst.
Süddeutsche Zeitung, 19.08.2004
Sie waren von vielen Schritten blankgewetzt und wie hineingestampft in den Boden und allmählich ein Stück des Hofplatzes selber geworden.
Schaper, Edzard: Der Henker, Zürich: Artemis 1978 [1940], S. 386
Breitbeinig stampft Ingo hinein in das Zimmer.
Süddeutsche Zeitung, 11.01.2000
Zitationshilfe
„hineinstampfen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/hineinstampfen>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinspringen
hineinsprechen
hineinspielen
hineinspazieren
hineinspähen
hineinstechen
hineinstecken
hineinstehen
hineinstehlen
hineinsteigen