himmelstürmend

GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Nebenform himmelsstürmend · Adjektiv · ohne Steigerung
Worttrennunghim-mel-stür-mend · him-mels-stür-mend
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutungen

1.
gehoben alle Grenzen überschreitend, kein Maß kennend
Beispiele:
Leider gibt es kein »Liebesthermometer«, an dem ich objektiv messen kann, ob ich eine brauchbare Alltagsliebe erlebe oder doch schon eine himmelstürmende Liebe, wie wir sie aus Romanen und Filmen kennen. [Bild, 27.08.2016]
Der Coach mochte sich zwar nicht zum himmelsstürmenden Enthusiasmus […] hinreißen lassen, aber ein gewisser Optimismus hatte auch ihn heimgesucht. [die tageszeitung, 28.06.1997]
Himmelstürmende Energiepreise und steigende Kosten für Hauskauf und -finanzierung waren die Ursache für die deutliche Verschlechterung der Inflation. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1980]]
Franz Oppenheimer ist eine ragende prächtige Gestalt des 19. Jahrhunderts, mit der ganzen Fortschrittsgläubigkeit, dem himmelstürmenden, ahnungslosen Optimismus dieses viel gelästerten Saeculums, mit der in seinen besten Vertretern sichtbaren[…] Frische und Tapferkeit[…]. [Der Morgen, Jg. 10, Heft 1 (01.04.1934), – (c) Compact Memory]
Das mysteriöse Halbdunkel des ersten Satzes, der wirbelnde Rhythmus des so ganz und gar nicht sakralen Scherzos, die anmutige Verklärung des Adagio wurden von Nilius nicht minder vollendet gemeistert als die zu himmelstürmender Wucht geballte Steigerung des Tedeums. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 04.04.1928]
»Es gibt keinen Weg zu revolutionärer Verwirklichung als den der Diktatur. Nirgends ist mehr Recht, ihn zu fordern, als bei der revolutionären Jugend. Seid einseitig, seid besessen, seid maßlos, himmelstürmend, es ist immer das Gute, was ihr wollt« [Zitat Carl Zuckmayer, 1919] [Die Zeit, 05.07.1996, Nr. 28]
von Musik   großartig, fantastischQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Das volle Programm aus Streichern, Trompeten, Gitarrengeplucker und himmelstürmenden Chorgesängen. [Süddeutsche Zeitung, 17.07.2017]
Zwischen einer heute manchmal schon wieder verstörenden Konventionalität in manchen Passagen und himmelsstürmenden Klangvisionen […] breitet er seine sinfonischen Bilder aus. [Neue Zürcher Zeitung, 19.04.2013]
Über das musikalische Mittelmaß, vor allem den überforderten Tenor, der die himmelstürmende Heldenpartie […] mit vielen falschen Tönen verhunzte, sei geschwinde der Mantel des Schweigens gebreitet […]. [Die Zeit, 09.08.1996, Nr. 33]
2.
von Bauwerken, Bergen o. Ä.   hoch in den Himmel ragendQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Die Kathedrale ist mit ihren himmelstürmenden Doppeltürmen, dem hochragenden Kirchenschiff […] und den leuchtend farbigen Glasfenstern[…], geradezu der steinerne Inbegriff gotischer Architektur. [Die Welt, 08.01.2018]
In diesen Bildern, in denen die Bewegung eingefroren scheint und eine unheimliche Stille auf allen Dingen lastet, sind sie häufig, die symbolhaften hohen Bauwerke, neben Türmen aller Art auch himmelstürmende Schornsteine. [Neue Zürcher Zeitung, 13.04.2017]
Außerdem stürzte Dresdens Wahrzeichen, die Frauenkirche mit ihrer himmelsstürmenden Kuppel, erst am 15. Februar 1945 ein. [Die Welt, 24.01.2015]
In der Vergangenheit setzen die Stadtplaner asiatischer Metropolen vor allem auf himmelstürmende Betontürme und breite Asphalttrassen. [Die Welt, 28.01.2006]
Sie [die Berge der Dolomiten] türmen sich zu himmelstürmenden Gebilden, schroff und zerklüftet stehen sie da als grandiose Formationen und bilden einen reizvollen Kontrast zu den sanft geschwungenen und lichten Tälern. [Neue Zürcher Zeitung, 29.12.2005]
Himmelstürmend reckten sich die schneekuppengekrönte Aiguille Verte und die glatten, abweisenden Wände der Drus nach oben. [Jahrbuch des Schweizer Alpen-Clubs. Schweizer Alpen-Club, Zürich 1974]

Thesaurus

Synonymgruppe
himmelstürmend · ↗übermenschlich  ●  ↗prometheisch  geh., griechisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bauwerk

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›himmelstürmend‹.

Zitationshilfe
„himmelstürmend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/himmelstürmend>, abgerufen am 23.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Himmelstür
Himmelstor
Himmelsstürmer
himmelsstürmend
Himmelsstrich
Himmelswagen
Himmelszeichen
Himmelszelt
Himmelsziege
himmelwärts