herumkrakeelen

GrammatikVerb
Worttrennunghe-rum-kra-kee-len (computergeneriert)
Wortzerlegungherum-krakeelen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unangenehm aufgefallen war St. der 31jährigen Rechtsanwaltsgehilfin, weil er vormittags schon vor ihrem Fenster eine Dose nach der anderen leerte und herumkrakeelte.
Die Zeit, 24.03.1997, Nr. 12
Unangenehm aufgefallen war St. der 31jährigen Rechtsanwaltsgehilfin, weil er vormittags schon vor ihrem Fenster eine Dose nach der anderen leerte und herumkrakeelte.
Die Zeit, 14.03.1997, Nr. 12
Zitationshilfe
„herumkrakeelen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/herumkrakeelen>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumkrähen
herumkrabbeln
herumkommen
herumkommandieren
herumkokettieren
herumkrakeln
herumkramen
herumkrauchen
herumkrebsen
herumkreisen