Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

herumfahren

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennunghe-rum-fah-ren (computergeneriert)
Wortzerlegungherum-fahren
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
im Kreise fahren
Beispiel:
die Kinder fuhren dreimal auf dem Karussell herum
2.
umgangssprachlich ziellos und planlos fahren, umherfahren
Beispiel:
er fährt mit seinem neuen Auto in der Gegend, im Land herum
3.
umgangssprachlich sich jäh nach etw., jmdm. umwenden
Beispiele:
entsetzt, erschrocken herumfahren
Bei dem Geräusch der sich öffnenden Tür fuhr er mitten im Satz herum [AndresPortiuncula266]
4.
Beispiel:
mit den Händen, Armen in der Luft herumfahren (= gestikulieren)

Thesaurus

Synonymgruppe
herumfahren  ●  ↗herumkutschieren  variabel · (ziellos) durch die Lande juckeln  ugs., variabel · ↗cruisen  ugs. · herumgurken  ugs. · ↗karriolen  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auto Bagger Chauffeur Fahrrad Gegend Jeep Kennzeichen Kreis Limousine Lkw Moped Motorrad Nase Nasenring Rad Roboter Rollstuhl S-Bahn Taxi Traktor Weltgeschichte draußen erschrocken fahren hinten nachts stundenlang verkehrt wochenlang ziellos

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herumfahren‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jeder, der Zahlen nennt, fährt mit der Stange im Nebel herum.
Die Welt, 04.03.2005
Ich hätte weiter nur in der DDR herumfahren können, von links nach rechts, von oben nach unten.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.1994
Sie fuhren immerzu mit der kleinsten Geschwindigkeit um die Tonne herum.
Hausmann, Manfred: Abel mit der Mundharmonika. In: ders., Gesammelte Werke, Berlin: Fischer 1983 [1932], S. 140
Rosch ist aufgesprungen und rollt mit den Augen und fährt mit beiden Armen herum.
Grimm, Hans: Volk ohne Raum, München: Langen 1932 [1926], S. 846
Ich sah die Stadt, ließ mich im Schlitten überall herumfahren und freute mich der wiedergewonnenen Freiheit.
Deussen, Paul: Mein Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 30678
Zitationshilfe
„herumfahren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/herumfahren>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumfabeln
herumexperimentieren
herumerzählen
herumdrucksen
herumdrücken
herumfaulenzen
herumfeilschen
herumfingern
herumflachsen
herumflanieren